Istituto Valdese

Mehr Infos über den «Ser­vi­zio Cri­stia­no»: ⇒ http://www.serviziocristiano.org.

P1
Kindergarten

«Waldenser Institut» in Riesi

Istituto_Valdese

P1
Kindergarten

Top

Der «Ser­vi­zio Cri­stia­no» ist eine In­sti­tu­ti­on der ita­lie­ni­schen Wal­den­ser-Kir­che, in Rie­si (Cal­ta­ni­set­ta), im ärmsten Teil von Si­zi­li­en (Ita­li­en).

Der «Ser­vi­zio Cri­stia­no» bie­tet seit 1962 in sei­ner Um­ge­bung einen Kin­der­gar­ten,eine Grund­schu­le, eine Fa­mi­li­en­be­ra­tung, und eine me­di­zi­ni­sche und psy­cho­lo­gi­sche An­lauf­stel­le an.

Bis zur Än­de­rung der Ge­set­ze für die Be­rufs­bil­dung durch die si­zi­lia­ni­sche Re­gio­nal­re­gie­rung (Ver­bot der be­ruf­li­chen Aus­bi­dung­stä­tig­keit du­rch nicht staat­li­che Or­ga­ni­sa­tio­nen) Top hat­te der «Ser­vi­zio Cri­stia­no» auch eine Me­cha­ni­ker­schu­le (Scuo­la Mec­ca­ni­ca), was hier die trost­lo­sen Zu­kunfts­aus­sich­ten ge­wal­itg ver­bes­ser­te, auf­ge­zo­gen von Paul Oert­le sen., der in Bü­lach eine Me­ch­ni­ker-Werk­statt hat­te.

Daraus ist die heu­ti­ge Me­tall-Werk­statt Rie­si ent­stan­den, die auch heu­te noch Tei­le für Oert­le in Bü­lach pro­du­ziert.

Ich ha­be hier sel­ber Leu­te ge­trof­fen, die die­se Aus­bild­ung ge­macht ha­ben. Sie wa­ren äus­serst stolz auf die­se Tat­sa­che.

Top

Absicht der Grün­der des In­sti­tuts

In der Mi­se­re nach dem 2. Welt­krieg hat der Wal­den­ser-Pfar­rer Tul­lio Vi­nay be­schlos­sen, an einem trost­lo­sen Ort da­für zu sor­gen, dass die Leu­te wieder Mut fas­sen, die Zu­kunft nicht auf­ge­ben vor lau­ter Äng­sten.

Und das ist ih­nen ge­lun­gen!

Ich habe noch nir­gend­wo sonst ge­se­hen, dass Agá­pe (Mens­chenl­ie­be) bis auf ein paar De­tails so kon­se­quent ge­lebt wird wie hier. Entspre­chend ist das An­se­hen des In­sti­tuts in des Stadt Rie­si enorm hoch (trotz re­li­giö­sem Un­te­rschied).